Brücke - ZahnersatzWenn ein Zahn fehlt oder mehrere Zähne fehlen,kann die entstandene Lücke durch diesen fest-sitzenden Zahnersatz "überbrückt" werden. Angrenzende gesunde Zähne werden beschliffen und dienen als Brückenpfeiler. Meist wird Zement als Befestigung eingesetzt. Bei einer Brücke wird zunächst ein Gerüst erstellt, das aus Vollkeramik, Metall oder metallfreien Materialien bestehen kann. Darauf wird eine sogenannte Verblendung aufgebracht, d. h. das Gerüst bekommt eine Ummantelung vorzugsweise aus Keramik, so dass im Falle einer Vollverblendung nichts mehr von dem eigentlichen Gerüst zu sehen ist.

zufriedene proDentum-Patientin: Susanne D.

Susanne D., Berlin

"Seit 20 Jahren bin ich bei meinem Zahnarzt in Behandlung. Immer hat er die Lücken mit schönen Kunststoffstücken gefüllt. Jetzt habe ich naturidentische und bezahlbare Kronen. Danke Ralph. Danke proDentum."

weitere zufriedene Kunden
 

Wie können Sie beim Zahnersatz sparen?

Wir beraten unverbindlich zu den Kosten von Zahnersatz.

Zahnersatz-Hotline: 0800 – 469 00 80

Hotmail: 

Sandra Dinov und ihre KollegInnen beraten Sie gerne und unverbindlich.

Sandra Dinov